24.
Januar 2022  –  Montag

Junge Freiheit

Corona-InfizierteGenesenenstatus gilt in Berlin nicht mehr einheitlich

Der Berliner Senat hat in der Hauptstadt zwei unterschiedliche Laufzeiten für den Genesenenstatus festgelegt. In einigen Bereichen wie der Gastronomie gilt er sechs Monate lang, am Arbeitsplatz und in der Bahn nur noch drei Monate.

Dieser Beitrag

Corona-Infizierte

Genesenenstatus gilt in Berlin nicht mehr einheitlich

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Arbeitslosigkeit am Ende der Weimarer RepublikDie würgende Not an der Kehle

Im Jahr 1932 stieg die Arbeitslosenzahl im Deutschen Reich auf über sechs Millionen Menschen. Es war die Sternstunde für Extremisten von rechts und links. Vor allem die NSDAP wuchs ab 1930 durch den Zustrom Erwerbsloser in einem bis dahin kaum vorstellbaren Maß.

Dieser Beitrag

JF-Plus Icon PremiumArbeitslosigkeit am Ende der Weimarer Republik

Die würgende Not an der Kehle

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Frankfurter BuchmesseJutta Ditfurth will Verlage durch Antifa prüfen lassen

Die Anwesenheit rechter Verlage auf der Frankfurter Buchmesse sorgt weiterhin für Diskussionen. Die Publizistin und ehemalige Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth schlägt nun vor, teilnehmende Verlage durch die Antifa auf rechtes Gedankengut zu prüfen.

Dieser Beitrag

Frankfurter Buchmesse

Jutta Ditfurth will Verlage durch Antifa prüfen lassen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Politische VirologieImpfpflicht als Belohnungs-Zuckerl für die Braven

Nach rund zwei Jahren Corona hat man sich daran gewöhnt, daß nicht jede politische Maßnahme zur Bekämpfung der Pandemie logisch oder gar medizinisch begründet sein muß. Doch die jetzige Argumentation des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Hendrik Wüst (CDU) für eine allgemeine Impfflicht ist ein neues Kaliber. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag

Politische Virologie

Impfpflicht als Belohnungs-Zuckerl für die Braven

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

EIKE

Sollten Regierungen wissenschaftliche Forschung kontrollieren?

Andy May Bundesgelder ermöglichen es nicht gewählten Bürokraten, die wissenschaftliche Forschung zu kontrollieren. Sie diktieren die Projekte und oft auch die Ergebnisse. Sie nutzen gezielte Indiskretionen an die Presse, um jeden in Verlegenheit zu bringen, der versucht, sich ihrer Kontrolle zu widersetzen. Sie handeln mit der Angst und genießen sie. Jeder, der nicht mit ihnen […]

ESG = Extreme Shortage Guaranteed [Extreme Verknappung garantiert]!

Ronald Stein, Ambassador for Energy & Infrastructure, Irvine, California Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG-Faktoren), die im Bankensektor auf der Tagesordnung stehen, um sich von fossilen Brennstoffen zu trennen, beruhen auf dem Wunsch, eine Welt wie um 1800 zu erreichen, als die Welt bereits „dekarbonisiert“ war. Damals gab es noch keine Kohle- oder Erdgaskraftwerke, und […]

Was kann das „Jahr ohne Sommer“ für die sogenannte „atmosphärische Gegenstrahlung“ bedeuten?

von Uli Weber Das Jahr 1816 wird als „Jahr ohne Sommer“ bezeichnet. Als Folge des Tambora-Ausbruchs im April 1815 kam es in Mitteleuropa zu Unwettern, Ernteausfällen, Hungersnöten und Seuchen. Die historischen Auswirkungen sind beispielsweise auf Wikipedia nachzulesen. Die Eruption des Tambora (1815), und später auch des Krakatau (1883), entließ große Mengen feiner Aschepartikel und Aerosole […]
Foto: FuBK-Testbild / Rotkaeppchen68 /wikipedia / Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

 

Handreichungen & Fingerzeige

Medienfackel im Ruhezustand – Idee hat funktioniert

Liebe Freunde der Medienfackel,
es war uns eine Ehre und Freude, ein Werkzeug zu schaffen und zu betreiben, das Ihnen die Nutzung bekannter Quellen verbessert und die Erschließung unbekannter Medien ermöglicht hat. Die ein Jahr währende unermüdliche Arbeit daran und der seit März 2021 gewährte Zugriff darauf haben uns viele enthusiastische Anhänger und viele weitere stille Anwender beschert, worüber wir mehr als zufrieden sein können. Die Idee hat funktioniert. Das Projekt kann als gelungen betrachtet werden. Wir setzen nun aus verschiedenen Gründen die Webseite in den geordneten reduzierten Ruhezustand und danken für die Treue und die herzlichen Rückmeldungen.
Herausgeber und Redaktion

eigentümlich frei

Alternative Nachrichten Folge 630: Rotfunk verbreitet kommunistische Propaganda

Die "Alternativen Nachrichten - News. Polemik. Satire." sind offensichtlich und explizit ein Satireformat.Die Alternativen Nachrichten, News, Polemik und Satire, werden exklusiv von eigentümlich frei produziert und können von ef-Abonnenten hier jederzeit nachgehört werden. Zusätzlich wird diese Sendung über Podcast und zuletzt auch auf Odysee, Telegram, Rumble und BitChute verbreitet, wir bitten um Beachtung und die Freunde der Sendung um Empfehlung auf den entsprechenden Portalen.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:  https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url  Abonnieren Sie noch heute unseren Kanal bei Odysee.comFoto: aquatarkus / Shutterstock.com

Alternative Nachrichten Folge 629: Das Merkel-Regime greift wieder durch

Die "Alternativen Nachrichten - News. Polemik. Satire." sind offensichtlich und explizit ein Satireformat.Die Alternativen Nachrichten, News, Polemik und Satire, werden exklusiv von eigentümlich frei produziert und können von ef-Abonnenten hier jederzeit nachgehört werden. Zusätzlich wird diese Sendung über Podcast und zuletzt auch auf Odysee, Telegram, Rumble und BitChute verbreitet, wir bitten um Beachtung und die Freunde der Sendung um Empfehlung auf den entsprechenden Portalen.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:  https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url  Abonnieren Sie noch heute unseren Kanal bei Odysee.comFoto: knipsdesign / Shutterstock.com

Alternative Nachrichten Folge 628: Skandal um Nebeneinkünfte weitet sich aus

Die "Alternativen Nachrichten - News. Polemik. Satire." sind offensichtlich und explizit ein Satireformat.Die Alternativen Nachrichten, News, Polemik und Satire, werden exklusiv von eigentümlich frei produziert und können von ef-Abonnenten hier jederzeit nachgehört werden. Zusätzlich wird diese Sendung über Podcast und zuletzt auch auf Odysee, Telegram, Rumble und BitChute verbreitet, wir bitten um Beachtung und die Freunde der Sendung um Empfehlung auf den entsprechenden Portalen.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:  https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url  Abonnieren Sie noch heute unseren Kanal bei Odysee.comFoto: Juergen Nowak / Shutterstock.com

Alternative Nachrichten Folge 627: Ganz Europa hasst Deutschland

Die "Alternativen Nachrichten - News. Polemik. Satire." sind offensichtlich und explizit ein Satireformat.Die Alternativen Nachrichten, News, Polemik und Satire, werden exklusiv von eigentümlich frei produziert und können von ef-Abonnenten hier jederzeit nachgehört werden. Zusätzlich wird diese Sendung über Podcast und zuletzt auch auf Odysee, Telegram, Rumble und BitChute verbreitet, wir bitten um Beachtung und die Freunde der Sendung um Empfehlung auf den entsprechenden Portalen.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:  https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url  Abonnieren Sie noch heute unseren Kanal bei Odysee.comFoto: Shutterstock.com

Tichys Einblick

Der Rückbau der Kernenergie kostet nicht nur Geld, sondern auch CO2-Emissionen

Die letzten drei noch in Betrieb befindlichen Kernkraftwerke Emsland, Neckarwestheim 2 und Isar 2, sind Ende dieses Jahres stillzulegen. So sieht es der sogenannte neue Atomkonsens zwischen Bundesregierung, Opposition und betroffenen Wirtschaftsunternehmen aus dem Jahre 2011 vor. Im Dezember wurden die vorletzten drei AKW Gundremmingen C, Brokdorf und Grohnde heruntergefahren. Nach Stilllegung der Kraftwerksblöcke fehlen

Der Beitrag Der Rückbau der Kernenergie kostet nicht nur Geld, sondern auch CO2-Emissionen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

WerteUnion schlägt Max Otte zum Bundespräsidenten-Kandidaten vor

Die WerteUnion hat dem CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz vorgeschlagen, Max Otte zum CDU-Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten zu nominieren. Das gab man am Montag in einer Presseerklärung bekannt. Darin heißt es: „Die WerteUnion gratuliert Friedrich Merz noch einmal herzlich zur Wahl zum CDU-Vorsitzenden. Jetzt ist es an der Zeit, den Schwung zu nutzen und eine wirksame Oppositionspolitik

Der Beitrag WerteUnion schlägt Max Otte zum Bundespräsidenten-Kandidaten vor erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Bundesregierung stoppt KfW-Finanzierung für energieeffiziente Gebäude

Schluss für klimaneutrales Bauen? So ist die neue Verlautbarung der Bundesregierung sicherlich nicht zu lesen. Doch Wirtschaftsminister Robert Habeck persönlich soll laut einer Meldung des Handelsblatts die Förderung von sogenannten Effizienzhäusern sowie die energetischen Sanierung vorläufig gestoppt haben. Alle diesbezüglichen Anträge, die bei der staatlichen Förderbank KfW zu stellen sind, werden vorerst nicht mehr bewilligt. 

Der Beitrag Bundesregierung stoppt KfW-Finanzierung für energieeffiziente Gebäude erschien zuerst auf Tichys Einblick.

„Das heutige Asylsystem ist Teil des Problems, nicht der Lösung“

Wie Dänemark, will auch Deutschland illegale Migration bekämpfen. Während Dänemark sie jedoch von vornherein verhindern will, indem der Asylstatus von Migranten in Drittländern geprüft wird, will Deutschland noch mehr Einwanderung ermöglichen und dafür illegale Migration einfach in legale Migration umwandeln. „Wir werden irreguläre Migration reduzieren und reguläre Migration ermöglichen“, so Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) auf

Der Beitrag „Das heutige Asylsystem ist Teil des Problems, nicht der Lösung“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

British Medical Journal (bmj): wir brauchen Daten über Impfstoffe

»Die Fehler der letzten Pandemie werden nun wiederholt. Das Gedächtnis ist kurz.« Denn trotz der weltweiten Anwendung von Covid-19-»Impfstoffen« gebe es keine veröffentlichten Daten über Erfolg oder Gefahr. Die anonymisierten Teilnehmerdaten, die den Studien für diese neuen Produkte zugrunde liegen, seien Ärzten, Forschern und der Öffentlichkeit nach wie vor nicht zugänglich. Doch dies sei moralisch

Der Beitrag British Medical Journal (bmj): wir brauchen Daten über Impfstoffe erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Achse des Guten

Die Morgenlage am Montag

(News-Redaktion) Ein Blick in die Nachrichten der letzten Stunden.

Große Achgut-Umfrage unter Pflegekräften und Medizin-Mitarbeitern

(Gunter Frank) Unter Pflegekräften und Angehörigen medizinischer Berufe ist die Skepsis gegenüber den gegenwärtigen Corona-Maßnahmen besonders groß. Welche Erfahrungen führen zu dieser Einschätzung? Achgut.com will mit dieser großen Umfrage Licht ins Dunkel bringen.

Sachsen will „Spielraum“ bei Impfpflicht im Gesundheitswesen

(News-Redaktion) Umsetzung der Impfpflicht soll nicht zur schlagartigen Kündigung Ungeimpfter führen.

Mehr als 50.000 demonstrierten gegen Corona-Politik in Brüssel

(News-Redaktion) Vereinzelte Ausschreitungen mit zwölf verletzten Demonstranten und drei verletzten Polizisten.

Broders Spiegel: Parlament der Verschwörungstheoretiker

(Achgut.tv) Kürzlich noch galt als Verschwörungstheoretiker, wer vor staatlicher Impfpflicht warnte. Jetzt debattiert der Bundestag darüber. Ein Parlament der Verschwörungstheoretiker? Oder bröckelt die Impfpflicht-Einheitsfront?

Fundstück: Schon Hegel war ein „Schwurbler“

(Fundstück von Wolfgang Röhl)

Von der Zeitung für Deutschland bis runter zum letzten Käseblatt werden alle, die Skepsis gegenüber der herrschenden Corona-Politik äußern, als „Schwurbler“ geschmäht. Wie sich eine Kampfparole epidemisch verbreitete und warum sie schon immer dazu diente, notwendige Diskurse abzuwürgen, erklärt ein Aufsatz im „Philosophie Magazin“.                                                         

Es hätte überhaupt
nichts Gutes und Großes
gegeben, wenn jeder
stets gedacht hätte:
Du änderst doch nichts!

ROBERT BLUM (1807–1848)
 

Gunnar Kaiser

Ein Schloss, nur für euch

Der kaiserliche Discord-Server hat wieder geöffnet

Die allgemeine Impfpflicht wird kommen!?

In der „Beschlussvorlage für den Bundeskanzler“ vom 07.01.2022 steht es schwarz auf weiß: Die allgemeine Impfpflicht wird kommen. Doch der Reihe nach. Gehen wir das schrittweise durch. 

Warum ich geimpft bin

Eine kleine Leseliste

Ein Geschenk für euch!

"Der Kult" mit Widmung frei Haus

Boris Reitschuster

Der Spalter im Schloss: Präsidiale Hetze gegen Andersdenkende

Hier die Vernünftigen, die Geimpften. Dort „all das andere“. Der Bundespräsident schätzt Menschen so gering, dass er sie nicht einmal benennen kann. Wer nicht will wie er, der missachtet den sozialen Frieden in unserem Land. Auftakt einer „Gesprächsrunde“. Von Alexander Wallasch.

Der Beitrag Der Spalter im Schloss: Präsidiale Hetze gegen Andersdenkende erschien zuerst auf reitschuster.de.

Das Corona-Regime geht in die nächste Runde

Die Beschlussvorlage zu den Corona-Maßnahmen von morgen soll heute abgenickt werden. Das Parlament ist wie immer außen vor. Aber selbst wenn es involviert wäre, würde es kaum anders laufen. Die Ministerpräsidentenrunde bleibt oppositionsfrei unter sich. Von Alexander Wallasch.

Der Beitrag Das Corona-Regime geht in die nächste Runde erschien zuerst auf reitschuster.de.

Sieben- bis achtmal mehr häusliche Gewalt wegen des Lockdowns, als Polizeidaten andeuten

Die Lockdowns zu Beginn der Corona-Pandemie haben zu einer erheblich stärkeren Zunahme von Fällen häuslicher Gewalt geführt, als offizielle Daten vermuten lassen. Dies zeigt eine Analyse des ifo-Instituts mit Ökonomen aus London und Wien. Von Daniel Weinmann.

Der Beitrag Sieben- bis achtmal mehr häusliche Gewalt wegen des Lockdowns, als Polizeidaten andeuten erschien zuerst auf reitschuster.de.

Großdemonstration in Stockholm

Am Samstag fand in Stockholm eine der größten Demonstrationenen in der Geschichte des Landes gegen die Einführung des Impfpasses und der damit drohenden „1G-Regeln“ statt. Die Berichterstattung in den großen Medien ist ein Musterbeispiel von Framing, das den aus Deutschland bekannten Gesetzmäßigkeiten folgt. Von Sören Padel.

Der Beitrag Großdemonstration in Stockholm erschien zuerst auf reitschuster.de.

„Das Irrlichtern des Karl Lauterbach“

Der ehemalige WHO-Pandemiebeauftragte Klaus Stöhr wirft Gesundheitsminister Karl Lauterbach vor, weit entfernt von wissenschaftlichen Grundlagen zu sein. Statt wie der SPD-Politiker Panik zu propagieren, sieht er dank Omikron den Anfang vom Ende der Pandemie. Von Daniel Weinmann.

Der Beitrag „Das Irrlichtern des Karl Lauterbach“ erschien zuerst auf reitschuster.de.

Alexander Wendt • Publico

Publico DossierDer Präsident und die Genozid-Frage – ein Lehrstück über moralische Flexibilität

Jemand musste etwas Ungeheuerliches gegen Gideon G. vorgebracht haben. Denn obwohl er die Mitteilung bekommen hatte, dass er das Bundesverdienstkreuz erhalten sollte, und sogar schon der Festakt anberaumt war, erhielt er kurz vor dem Termin einen Brief, der ihm mitteilte, er würde die Auszeichnung auf Beschluss des deutschen Außenministers nun doch nicht bekommen.

Einen Grund nannte der Ordenskanzleichef des Bundespräsidialamtes Heiko Holste in dem Schreiben nicht, gleichzeitig versicherte er,

Der Beitrag <strong><i>Publico Dossier</i></strong><br><br>Der Präsident und die Genozid-Frage – ein Lehrstück über moralische Flexibilität erschien zuerst auf Publico.

Der Beitrag erschien zuerst auf Publico.

Fake-Nuss: Nein, Covid-19 ist nicht die Haupttodesursache in Europa

Öffentliche Demonstrationen für Faktentreue fanden in Deutschland bisher selten statt. Am 14. Januar versammelten sich in Hannover etwa 2500 Menschen zu einer „Mahnwache für Zusammenhalt in der Corona-Pandemie“, offenbar konzipiert als eine Art offizielle Kundgebung gegen die landesweiten Demonstrationen von Corona-Maßnahmenkritikern.

Die Veranstaltung, an der auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay teilnahmen, richtete sich laut NDR „gegen die Verharmlosung der Corona-Pandemie und entsprechende Verschwörungsmythen“.

Der Beitrag Fake-Nuss: Nein, Covid-19 ist nicht die Haupttodesursache in Europa erschien zuerst auf Publico.

Der Beitrag erschien zuerst auf Publico.

The GermanZ

Wie der „woke“ Duden durch „trans“ und „N-Wort“ mit Zeitgeist „geboostert“ wird

von THOMAS PAULWITZ BERLIN – Auch weiterhin missbraucht die Dudenredaktion den Namen ihres Gründervaters für ideologische Zwecke. Konrad Duden, dessen 193. Geburtstag wir...

Der Beitrag Wie der „woke“ Duden durch „trans“ und „N-Wort“ mit Zeitgeist „geboostert“ wird erschien zuerst auf The Germanz.

Luftgewehr-Schüsse auf islamisches Kulturzentrum in Halle

HALLE – Während des Mittagsgebets ist in Halle mit einem Luftgewehr auf ein islamisches Kulturzentrum geschossen worden. Bei dem Vorfall am Sonntag seien...

Der Beitrag Luftgewehr-Schüsse auf islamisches Kulturzentrum in Halle erschien zuerst auf The Germanz.

Niederländische Touristin (29) zeigt Hitlergruß in Auschwitz – festgenommen

WARSCHAU – Die Polizei in Polen hat auf dem Gelände des ehemaligen deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz eine Touristin aus den Niederlanden festgenommen....

Der Beitrag Niederländische Touristin (29) zeigt Hitlergruß in Auschwitz – festgenommen erschien zuerst auf The Germanz.

Gashahn zu? Kreml-Sprecher: Auf Russland könnt ihr euch verlassen!

MOSKAU – Der Kreml hat Befürchtungen auch in Deutschland zurückgewiesen, Russland könnte im Fall von Sanktionen den Gashahn zudrehen. «Russland hat in den...

Der Beitrag Gashahn zu? Kreml-Sprecher: Auf Russland könnt ihr euch verlassen! erschien zuerst auf The Germanz.

Früherer Papst räumt Falschaussage bei Missbrauchsgutachten ein

MÜNCHEN – Kehrtwende bei Benedikt XVI.: Der frühere Papst hat eingeräumt, bei seiner Stellungnahme für das Missbrauchsgutachten des Erzbistums München und Freising an...

Der Beitrag Früherer Papst räumt Falschaussage bei Missbrauchsgutachten ein erschien zuerst auf The Germanz.