beitrag06 „Nicht die ganze moraltriefende Suppe auslöffeln“

„Nicht die ganze moraltriefende Suppe auslöffeln“

Medienfackel (rs) | In Die sanfte Gehirnwäsche zeigt Klaus Kunze, wie „öffentlich-rechtliche Medien uns umformen“. Deshalb „wenden sich immer mehr Menschen angewidert ab. Wegen weniger, oft irrelevanter Informationsbröckchen wollen sie nicht die ganze moraltriefende Suppe auslöffeln und informieren sich effizienter aus anderen Quellen.“ Genau so ist es. ⋙ LINK

Zurück