me129 Sprachschützer Paulwitz begnadigt The GermanZ

Sprachschützer Paulwitz begnadigt The GermanZ

Medienfackel (rs) | Mit Herzblut verteidigt Thomas Paulwitz den Namen von The GermanZ. Zwar müsse sich der Sprachschützer oft gegen wuchernde Anglizismen wehren, in seiner Sprachkritik-Kolumne der Netzzeitung bringt er aber überzeugende Argumente vor: Selbstironie als Stilmittel, den Ausruf „The Germans to the front!“ und das Zorro-Z – „kreativ ins Positive“ gewendet. ⋙ LINK

Zurück