me139 Sprachpolitik: „Armageddon ums richtige Deutsch“

Sprachpolitik: „Armageddon ums richtige Deutsch“

Medienfackel (rs) | Dr. Thomas Hartung, als Mediendozent und Pressesprecher ein Kenner der Materie, rezensiert „Sprachkampf“ des Linguistikers Hennig Lobin. Von dessen „Kriegsmetaphern“ zieht Hartung in TUMULT den großen Bogen über Gendersterne zu den Auseinandersetzungen um die Deutungsmacht über Identität, Volk und Heimat bis zum Bildungsdesaster. ⋙ LINK

Zurück