me207 Thorsten Polleit: Zeitpräferenztheorie des Zinses

Thorsten Polleit: Die Zeitpräferenztheorie des Zinses

Medienfackel (rs) | Prof. Dr. Thorsten Polleit erklärt in seinem unnachahmlich sachlichen Stil „Die reine Zeitpräferenztheorie des Zinses“. Mit wohltuend verständlichen logischen Sätzen widerlegt der Präsident des Ludwig von Mises Institut Deutschland die Grundlage des heutigen ungedeckten Geldsystems: Zinsen unter der Nulllinie nennt er „eine Revolte gegen die Vernunft“. ⋙ LINK

Zurück