me216 Linksradikale gegen akademische Meinungsfreiheit

Linksradikale gegen akademische Meinungsfreiheit

Medienfackel (rs) | Fast wöchentlich müssen linksradikale Angriffe auf die akademische Meinungsfreiheit vermelden werden. Die FAZ stellt die jüngste Skandalgeschichte an der Uni Osnabrück dar, wo der Asta die Ausladung des Althistoriker Egon Flaig verlangt. Das detailgenaue Elend im Artikel „Was ist so ‚menschenverachtend' an Egon Flaigs Thesen?“ verbirgt die Bezahlschranke. ⋙ LINK

Zurück