me226 Die Grünen: Gefühle und „eine neue kalte Kriegerin“

Die Grünen: Gefühle und „eine neue kalte Kriegerin“

Medienfackel (rs) | Die Grünen sind wahrscheinlich „die modernste Partei in Deutschland. Inhalte wurden überwunden, es geht um Gefühle“ – schreibt Jens Berger auf Nachdenkseiten. Das „Produkt Annalena Baerbock“ enthalte „eine neue kalte Kriegerin, die ohne mit der Wimper zu zucken“ für militärisches Vorgehen eintritt im Sinne europäischer oder transatlantischer Geostrategien. ⋙ LINK

Zurück