me292 Presseclub-„Vorzensur“ entfernt AfD-Sympathisanten

Presseclub-„Vorzensur“ entfernt AfD-Sympathisanten

Medienfackel (rs) | Über eine Episode, die ein bezeichnendes Licht auf die GEZ-Medien wirft, berichtet David Berger auf Philosophia Perennis. Herr Fischer, ein Anrufer, der die AfD positiv sieht und der in der Phoenix-Sendung Presseclub nie durchgeschaltet wurde, hat es mit einer List geschafft. So konnte er live auf Sendung den arroganten Staatsfunkern die „Vorzensur“ nachweisen. ⋙ LINK

Zurück