me329 Kritik von Prof. Stephan Luckhaus ist „nicht genehm“

Kritik von Prof. Stephan Luckhaus ist „nicht genehm“

Medienfackel (rs) | „Der Wissenschaft vertrauen“ verlangt die Bundesregierung. Ihre Experten Drosten und Wieler rechtfertigen die Corona-Politik. Andere Wissenschaftler widersprechen, werden aber nicht gehört. Auch die Kritik von Prof. Stephan Luckhaus ist „nicht genehm“, deshalb trat er aus der Max-Planck-Gesellschaft und der Leopoldina aus und geht an die Öffentlichkeit. ⋙ LINK

Zurück