me356 Klaus Kelle: Merkel soll „nicht straflos davonkommen“

Klaus Kelle: Merkel soll „nicht straflos davonkommen“

Medienfackel (rs) | Klaus Kelle schreibt: „Frau Merkel gehört angeklagt vor einem ordentlichen Gericht, weil sie [...] konkret und persönlich die Schuld dafür trägt, dass so viele Menschen in Deutschland verletzt, vergewaltigt und getötet wurden. Wenn ein solcher Prozess in Deutschland nicht möglich ist, dann muss Den Haag ran. Diese Frau darf nicht straflos davonkommen.“ ⋙ LINK

Zurück