me360 „Eine Vernichtung meiner ökonomischen Existenz“

„Eine Vernichtung meiner ökonomischen Existenz“

Medienfackel (rs) | Anabel Schunke berichtet auf AchGut: „Die Öffentlichkeit gewöhnt sich schulterzuckend daran, dass soziale Netzwerke willkürlich Meinungen zensieren und User aussperren.“ Sie protestiert gegen ihre Verbannung: „Eine dauerhafte Sperrung auf diesen Kanälen kommt damit einer Vernichtung meiner ökonomischen Existenz von heute auf morgen gleich.“ ⋙ LINK

Zurück