me382 LESEZEICHEN Philipp Anton Mende: Widerstand

LESEZEICHEN  Philipp Anton Mende: Widerstand

Medienfackel (rs) | Als „enorm wichtiges Buch“ und „Recherche-Hochleistung“ würdigt Monika Hausammann „Widerstand“ von Philipp Anton Mende. Es sei „spannend wie ein guter Thriller“. Die beiden genetischen Reproduktionsstrategien – so Mendes These – können „sämtliche politisch konnotierten Verhaltensweisen nicht nur beeinflussen, sondern bestimmen“. ⋙ LINK

Zurück