me393 Polizeischikane gegen „Kreuzweg für die Schöpfung“

Polizeischikane gegen „Kreuzweg für die Schöpfung“

Medienfackel (rs) | Handschellen und Pfefferspray gegen Christen – ein harmloser „Kreuzweg für die Schöpfung“ einiger religiöser Menschen aus dem Kernkraftgegner-Umfeld bei Hamm wird als „illegale politische Versammlung“ brachial beendet. Die Polizei moniert sogar ein naiv-kritisches Zitat von Papst Franziskus „Diese Wirtschaft tötet“. Staatliche Willkür in Aktion. ⋙ LINK

Zurück