me414 WELT: Mehr als jeder zweite erwartet keine Rente

WELT: Mehr als jeder zweite erwartet keine Rente

Medienfackel (rs) | Die WELT-Chefökonomin Dorothea Siems schreibt: „Die Jüngeren haben das Vertrauen in das staatliche System der Alterssicherung verloren. Mehr als jeder zweite der unter 40-Jährigen rechnet nicht damit, selbst jemals eine Rente zu bekommen.“ Sie fragt aber nicht, weshalb diese Generation klaglos in das marode System einzahlt ohne zu rebellieren. ⋙ LINK

Zurück