me472 „Voraussichtlich Mitte 2023 landesweite Blackouts“

„Voraussichtlich Mitte 2023 landesweite Blackouts“

Medienfackel (rs) | „Die Bundesregierung will bis 2038 ganze 53 Gigawatt an verlässlichen Energiequellen abbauen, obwohl bisher nur Ersatz von 12,2 GW in Planung ist“, rechnet Johannes de Visser auf energieausfall.de vor. „Voraussichtlich Mitte 2023“ wird es „zu landesweiten Blackouts kommen“. Die Stromversorgung wird dann „zwangsläufig zusammenbrechen“. ⋙ LINK

Zurück