me503 Löwengrub: „Aufschrei der Reichskulturkammer“

Löwengrub: „Aufschrei der Reichskulturkammer“

Medienfackel (rs) | Als einen „Aufschrei der Reichskulturkammer“ brandmarkt Theo-Paul Löwengrub auf Ansage! den „Info- und Medienkrieg“ gegen die Kampagne #allesaufdentisch: „... und wie in jedem geschlossenen System versuchen Dogmatiker, echten geistigen Austausch zu verhindern, Debattenräume weiter zu verengen und Andersdenkende zu entmenschlichen.“ ⋙ LINK

Zurück