me562 MINIATUR „Endlich ein einfaches 'nein Danke' verstehen“

MINIATUR  „Endlich ein einfaches 'nein Danke' verstehen“

Medienfackel (rs) | Antje Rávic Strubel findet Gendersternchen „eine schöne Idee“ und versteht nicht, „warum sich alle großartig darüber aufregen“. Alexander Wendt pariert: „Es regen sich gar nicht alle über die Gendersterne auf. Die meisten lehnen sie einfach ab, und würden es schätzen, wenn ideologische Drückerkolonnen ein einfaches 'nein Danke' endlich verstehen würden.“ ⋙ LINK

Zurück