me574 NAEB: Kein Blackout bei 50 % „abwerfbaren Lasten“

NAEB: Kein Blackout bei 50 % „abwerfbaren Lasten“

Medienfackel (rs) | Im Fakepower-Newsletter begründet Heinrich Duepmann (NAEB), weshalb es keine Blackouts als Folge von Fakepower und Kraftwerksvernichtung geben wird. Der Bundestag habe das Gesetz zu den „abwerfbaren Lasten“ verabschiedet, „und es möchte gut sein, dass man ca. 50 % der gesamten Leistung durch Abschaltungen“ in der Industrie „zustande bringt“. ⋙ LINK

Zurück