me578 „Viele jüngere Journalisten sind intolerante Wokes“

„Viele jüngere Journalisten sind intolerante Wokes“

Medienfackel (rs) | Der Philosoph Alain Finkielkraut zeichnet im NZZ-Interview ein düsteres Bild der westlichen Cancel-Culture: „Viele jüngere Journalisten sind selbst intolerante Wokes, die in den Debatten keine Widersprüche wünschen. Für die der politische Antagonist kein Gegner ist, mit dem man diskutiert, sondern eine Person, die eliminiert werden muss.“ ⋙ LINK

Zurück